bull horn announcer 18.06.2020 Außerordentliche Leistung im CAD-Wettbewerb

Amelie Brüstle, 8B, konnte beim österreichischen Modellierwettbewerb 2020 einen beachtlichen Erfolg erzielen. Sie wurde in der Kategorie Sekundarstufe 2 mit einem Anerkennungspreis für eine außerordentliche Leistung ausgezeichnet.

Der österreichweite CAD-Wettbewerb für GZ- und DG-SchülerInnen wurde heuer bereits zum 14. Mal durchgeführt. Jährlich nehmen daran über 500 Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich teil. Aufgabe war es, mit einem CAD-Paket Objekte zum Thema „In Bewegung“ zu modellieren.

Wir gratulieren ganz herzlich!